Login-Fenster

Schachkids beim Jugend-Quartalsblitz in Schönaich: Christoph Späth gewinnt!

 

Der befreundete Schachclub TSV Schönaich - die 1. Mannschaft ist zur Zeit Tabellenführer in der Verbandsliga (4.Liga) und einer der stärksten Mannschaften der Region - lud am Freitag, den 14. Februar zu einem Vergleichskampf der Jugend ein. Insgesamt 18 Kinder und Jugendliche (10 vom TSV Schönaich und 8 von den Schach-Kids) spielten ein Blitzturnier (5 Minuten Bedenkzeit je Spieler). Christoph Spät von den Schach-Kids gewann überraschend, aber verdient durch konzentriertes Spiel. Zwar verlor er gegen den späteren Zweiten Dominik Gheng, konnte sich aber aufgrund der besseren Gegner in der Buchholzzahl (Feinwertung bei Punktgleichheit) gegenüber Dominik durchsetzen. Herzlichen Glückwunsch an Christoph! Es folgte Nico, Tillmann, Kristian, Tobias, Peter, Edon, Florian, Amin, Robin, Nina, Philipp, Adrian, Max, Edwin, David und Manuel. Es wurden Schachpartien, Sachpreise und vor allem Erfahrung gewonnen. Bald wird an dieser Stelle noch ein Bild folgen. 

 




Powered by Joomla!®. Valid XHTML and CSS.